Upcycling Felge – Der Grill

Upcycling Felge – Der Grill

Im Beitrag Upcycling Autoreifen – Der Clubtisch habe ich aus einem Autoreifen einen Clubtisch gebaut. Und was mache ich nun mit der Felge?

Ich baue aus ihr einen Grill. Dieses Modell ist die „deLuxe“-Variante, denn der Grill ist in einem Bereich von 70 cm – 100 cm mittels Bolzen höhenverstellbar.

Das Meiste für dieses Projekt waren alte Materialien, die wir recyclen können. Die Bodenplatte besteht beispielsweise aus Vierkantholzresten die übrig blieben beim Bau unseres Schwerlastregals für die Werkstatt und die Stahlrohre sind ehemalige Wasserrohre eines Gewächshauses.
Mit ein wenig bohren, schrauben, schweißen, schleifen und lackieren wird aus diesen Bauteilen ein ganz besonderer Grill. [weiterlesen …]

Upcycling Autoreifen – Der Clubtisch

Upcycling Autoreifen – Der Clubtisch

Der Sommer ist zwar fast rum, aber für die kommende Saison ist dann wenigstens schon mal der Clubtisch für die „Noch“-Hocker fertig.
Mal schauen … vielleicht finde ich 2020 doch noch die Zeit, aus den Hockern Sessel zu machen. Mit verstellbarer Rückenlehne.

Die Tischplatte des Clubtisches besteht aus verleimtem Palettenholz, welches ich mit der CNC-Fräse passend zum Felgendurchmesser kreisrund gefräst habe. Zusätzlich befindet sich unterhalb der Platte noch eine im Durchschnitt kleinere runde OSB-Platte zur besseren Stabilität der Verleimung. [weiterlesen …]

Elektronische Ansteuerung der Absauganlage (mit Arduino)

Elektronische Ansteuerung der Absauganlage (mit Arduino)

Um die Staubbelastung in unserer Werkstadt zu minimieren haben wir uns eine große Absauganlage selbst gebaut, so wie auch eine Verrohrung hierfür an einigen Arbeitsplätzen verlegt.
(Wie wir beides gebaut haben, beschreiben wir Euch aber in einem anderen Eintrag.)

Jetzt wollen wir Euch erklären, wie wir unsere Absauganlage elektronisch ansteuern. Natürlich könnte man jetzt sagen: „Ich mache einfach die Kreissäge/Bandsäge/… und die Absauganlage an. Fertig“

Jaaa, das wäre eine Möglichkeit. Der Haken ist aber, dass man erstens gerne vergisst die Absauganlage einzuschalten und zweitens muss man auch bei jedem Gerätewechsel den Schlauch umhängen. [weiterlesen …]

Planung eines Materialwagens

Planung eines Materialwagens

Heute nehme ich Euch mit an meinen Entwurfstisch und zeige Euch ein wenig, wie ich persönlich an ein neues Projekt rangehe, besser gesagt, wie ich den Plan dafür erstelle.

Nicht immer habe ich eigene Ideen und warum auch immer das Rad neu erfinden? Andere Projekte dienen meistens als Grundlage für Weiterentwicklungen. So auch bei diesem Projekt.

Gebaut habe ich es bisher noch nicht, aber ich will für meine Zweitwerkstatt zu Hause einen Materialwagen für diverse Hölzer und Holzbretter haben.

Das mal als kurze Vorwarnung an alle, die es möglicherweise nachbauen möchten, denn es könnten noch kleine Fehler drin sein, die man erst beim Bau feststellen würde. Nach dem erfolgreichen Bau update ich meine Baupläne und Zeichnungen immer. [weiterlesen …]